Startseite »

Das Erstgespräch in der Sozialen Arbeit

Erstgespräche nehmen in der Zusammenarbeit von SozialarbeiterInnen/SozialpädagogInnen und Klienten eine Schlüsselposition für den Verlauf des Hilfeprozesses ein.

Das bietet Ihnen diese Site:

Weitere Beiträge zum Thema Erstgespräche erscheinen in den nächsten Monaten. Über Neuerungen informiert Sie der kostenlose Newsletter von socialnet.

Falls Sie eigene Artikel beisteuern möchten, wenden Sie sich bitte an die Redaktion der Site (Mailformular über socialnet).

Buchempfehlung

Harro Dietrich Kähler, Petra Gregusch: Erstgespräche in der sozialen Einzelhilfe.

Buchcover

Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2015. 6. Auflage. ISBN 978-3-7841-2606-7. 24,90 EUR.

Als Erstgespräch in der Sozialen Arbeit wird das erste Beratungsgespräch zwischen KlientIn und SozialarbeiterIn oder SozialpädagogIn bezeichnet. Die Anfangsphase dieser Zusammenarbeit prägt entscheidend den weiteren Verlauf ihrer Beziehung zueinander. Insofern kommt diesem Anfang eine Schlüsselfunktion für die Qualität der beruflichen Praxis in vielen Teilbereichen der Sozialen Arbeit zu. Das Buch soll einer ersten allgemeinen Orientierung über grundlegende Probleme und Möglichkeiten bei der Gestaltung von Erstgesprächen dienen, ohne dabei auf spezielle Arbeitsfelder explizit einzugehen.

Rezension zu diesem Titel

Bestellung über unsere Partnerbuchhandlung

Logo Sozial.de

Aktuelle Informationen aus allen Bereichen der sozialen Arbeit finden Sie auch auf unserem Nachrichtenportal Sozial.de.

Sozial.de ist das zentrale Nachrichtenportal für die Sozialwirtschaft. Im Mittelpunkt von Sozial.de stehen laufend aktualisierte Nachrichten aus dem Sozialbereich.